Schwerpunkte der Praxis

Operationen:

  • Laser: bei Fehlsichtigkeiten, Glaukom, Diabetes mellitus, Gefäßverschlüssen, Nachtstar, Netzhautlöchern ("Vorstufen der Netzhautablösung")
  • Lidchirurgie therapeutisch und kosmetisch
  • intravitreale Medikamenteninjektionen bei Maculadegeneration, Diabetes mellitus, Gefäßverschlüssen

  

(Klick für Zoom)
(Klick für Zoom)

Lasergestützte Netzhautuntersuchung/Optomap:

optomap erstellt in weniger als einer Sekunde eine digitale Weitwinkel-Aufnahme des Augenhintergrunds. Während bei anderen Untersuchungsmethoden nur ca 10-15% der Netzhaut abgebildet werden, zeigt eine optomap Aufnahme über 80% der Netzhaut. Dies ermöglicht eine umfassende Beurteilung auch der Randbereiche der Netzhaut. 

Die Untersuchung geht sehr schnell und ist für den Patienten komfortabel. Eine Pupillenerweiterung ist meist nicht notwendig, das Auge wird dabei nicht berührt und man muss nicht lange still sitzen. Sofort nach der Untersuchung kann der Patient wieder Auto fahren oder zur Arbeit gehen. Diese Untersuchung ist auch für Schwangere geeignet.